Erwachsene

NIcht-Gottesdienstliche Veranstaltungen in der Dreifaltigkeitskirche  (für alle Veranstaltungen gilt die 3G-Regelung)

So 24.10.   16 Uhr  Dreifaltigkeitskirche
Das wird man doch mal sagen dürfen!? - Ungesagtes, Unsagbares und Unsägliches
Ein satirischer Theaternachmittag mit viel Musik von und mit der Theaterinitiative Bühnensturm
Covid19 Pandemie, Klimakatastrophe, Terrorgefahr, Flüchtlingskrise, Rechtsruck, Altersarmut, Antisemitismus, Islamfeindlichkeit, Werteverfall, Verrohung der Debattenkultur und Tabubrüche allerorten – es ist, als wäre die Büchse der Pandora geöffnet worden. Wie kann man da weiterleben und trotzdem den Humor bewahren? Oder das alles auf eine Bühne bringen, ohne den zeitlichen Rahmen zu sprengen? 
Wir wagen es und stellen uns den heute brennenden Themen – sozusagen im Losverfahren. In kleinen Szenen, mit Toneinspielungen, Gedichten und viel Musik nähern wir uns den täglichen Katastrophen. Wir wappnen uns gegen Höhenängste, Schulängste, Abstiegsängste, Terrorängste, Bindungsängste, Klimaängste und mehr.
 Das wird man doch mal sagen dürfen!? - Ungesagtes, Unsagbares und Unsägliches bleibt bei allem Ernst unterhaltsam, erhellend und bestenfalls ermutigend!
Tickets: ti-buehnensturm@web.deoder per Telefon unter 0175/ 590 28 37
***********************

So   14.11.  20 Uhr  Dreifaltigkeitskirche. Im Rahmen der "Friedensdekade": 
Das Boot ist voll" - Theaterstück von Umberto Riccò. 
Gastspiel des "Theater in der List" in der Dreifaltigkeitskirche.     

Jeden Samstag vor dem Adventssonntag um 17.30 Uhr (27.11 / . 4. / 11./ 18.12.)
17.30 Uhr  Adventsliedersingen mit dem Posaunenchor (Ltg. C.Nimz)
Vor der Dreifaltigkeitskirche

Sa  11.12. 20 Uhr. Die Weihnachtsgeschichte nach Charles Dickens.

Mi 15.12. 14.30 - 16 Uhr  Dreifaltigkeitskirche:  Adventsnachmittag für Senior*innen

Fr.  17.12. 20 Uhr  Weihnachtskonzert mit dem Extra-Chor der Staatsoper. Ltg. Tammo Krüger

Ende Dezember : Konzert mit den Hannover Harmonists

Mi  26.1.   20 Uhr  Buch-Lesung mit Sieghard Wilm, Pastor auf St.Pauli.  

Jeden Freitag ist um 18 Uhr Abendgebet in der Kirche

Dazu ist jede und jeder herzlich eingeladen. Wir singen und beten gemeinsam, hören auf einen biblischen Text und. tauschen uns aus.

Das Abendgebet dauert etwa 30 -40 Minuten.

Ehrenamtlich tätig werden:

Besuchsdienst für Senioren: Ltg. Silke Müller Tel. 20 30 750 und Britta Lindemann Tel. 388 12 45

Besuchsdienst für Pflegeheim: Ltg. Käthe Pilz Tel. 34 38 72

Team Offene Kirche: Ltg. Erika Prätsch  Te. 311 273   

Gartenprojektgruppe (für den Garten neben der Kirche an der Holscherstraße). Kontakt über das Gemeindebüro

Lektorenkreis: Ltg. Elisabeth Jürgens Tel. 348 20 93

Fairtrade-Gruppe: Verkauf immer am 1. Sonntag im Monat nach dem Gottesdienst. Ltg. Tim Seehusen Tel. 84 86 685

Stiftung Dreifaltigkeitskirche: Kontakt Kirsten Kreuzberg Tel. 5458 540


Seniorenteekreis- Leitungs-Team. Der Teekreis kommt jeden Mittwoch zusammen, ca. 20 Leute. Wenn Sie im Leitungsteam mitmachen möchten, melden Sie sich gern bei Pastor Kemper

Mithelfen im "Café im Advent", beim Osterfrühstück, Gemeindefest oder anderen Gelegenheiten. Kontakt über Pastor Kemper.

Haben Sie selbst eine Idee? Wenden Sie Sich gerne an Pastor Jürgen Kemper oder an das Gemeindebüro.